Die Sammlung Marlene Neubauer-Woerner in Landshut Seligenthal

2016-08-18 08:46 von Rainer Neubauer

Eröffnung im Juli 2016

Mit einem kleinen Festakt wurde die Sammlung Marlene Neubauer-Woerner in der Schulstiftung Seligenthal am 27. Juli 2016 eröffnet. Ab sofort können nun interessierte Besucher die Werke von Marlene Neubauer-Woerner in den Schulgebäuden und auf den angrenzenden Freiflächen bewundern.

Weiterlesen …

2015-03-16 13:15 von Rainer Neubauer

Der Bestand der Sammlung

Natürlich lag der Schwerpunkt des künstlerischen Schaffens von Marlene Neubauer-Woerner auf den vielen öffentlichen und privaten Aufträgen für die Stadt München, das Land Bayern und ihre zahlreichen privaten Sammler. In den Skulpturenfindern und der online-Galerie bekommen sie hierzu einen guten Überblick. Mit Fug und Recht kann man aber feststellen, dass nirgends ein so umfangreicher Fundus an Werken der Künstlerin an einem Ort zu sehen ist wie in der Seligenthaler Sammlung.  Einige Beispiele der Werke in der Sammlung können Sie hier bereits betrachten.

Woraus sie besteht erfahren Sie hier.

Weiterlesen …

2015-03-16 13:14 von Rainer Neubauer

Zur Vorgeschichte der Sammlung

Die Vorgeschichte der Sammlung Marlene Neubauer-Woerner in der Schulstiftung Seligenthal begann im Oktober 2010 als der frühere OB von Landshut, Josef Deimer, in unsere kleine Ausstellung mit Werken meiner Mutter im Besuchersaal der Schulstiftung kam. Dabei erfuhr er, dass ich mich mit dem Gedanken trug, Mutters Werk in eine Stiftung einzubringen. So begann also die Geschichte, die im Mai 2014 ihren vorläufigen und erfolgreichen Abschluss fand.

Die ganze Geschichte aus meiner Sicht lesen sie hier.

Weiterlesen …